/ verschwörungstheorien

Die Seele der Verschwörungstheoretiker

Reichsbüger, Flat-Earther, Impfkritiker, MMS nach Jim Humble und so weiter und so fort. Verschwörungstheoretiker gibt es viele, die entweder das Hochfinanz, die Pharmaindustrie oder die Weltelite der NWO (New World Order / Neue Weltordnung) hetzen.
Doch was bringt Menschen dazu, sich abseits aller wissenschaftlichen Fakten zu bewegen und überall nur noch Verschwörungen zu sehen? Natürlich werden nun die Anhänger der oben genannten Theorien einwerfen, dass ich das Opfer der Mainstream-Medien sei und nicht sie das Problem. Wer sich aber mal in die Bubble dieser Theorien wagt wird feststellen, dass sämtliche "Fakten" nicht von mehreren wissenschaftlichen Teams/einzelnen Wissenschaftlern stammen, sondern von einer Person und dann alle darauf referenzieren bzw einen Kreis bilden.

Website A: "Es gibt gute und schlechte Bakterien, siehe Website B."
Website B: "Es gibt nicht nur Bakterien, sondern die Unterteilen sich in Gut und Schlecht. Quelle: Website C."
Website C: "Es ist hinlänglich bekannt, dass es gute und schlechte Bakterien gibt, siehe Website A!"

Schon gibt es Quellenverweise darauf, dass es gute und schlechte Bakterien gibt. Was auch stutzig machen sollte, sind vor allem Erfahrungsberichte. Gerade im MMS-Bereich gibt es anschauliche Quellen hierzu. Exemplarisch aus der Facebook-Gruppe: "MMS nach Jim Humble" folgender Beitrag.

Frage von Marek M. hat sich den Finger in der Tür eingeklemmt und nun ist der Fingernagel halb abgefallen, er hat große Schmerzen und fragt was er nun machen soll.

Viel Wasser trinken und Magnesium

DMSO (50% Verdünnt draufmachen)

Nagel fällt von selbst ab

Kolloidales Silber aufsprühen

Finger über Nacht in Natron/Wasser baden, über Nacht dick Traumeel drauf, dann DMSO

Arnika und Zinksalbe

DMSO mit Magnesiumchlorid-Sole verdünnen und auf den Finger pinseln

Finger mit Natron in kaltem Wasser einweichen, dann 50% DMSO in Glas und Finger darin baden, dann 10 Tropfen aktiviertes MMS drauf

Kompresse mit 50ppm kollidales Silber

Arnika Globuli D12

Wasserperoxid drauftupfen und Nagel rauswachsen lassen

Schwedenbitterbad

Bad mit Kernseife

Arnika D4 stündlich

So fallen in der Regel sämtliche Hilfestellungen im Bereich MMS aus. Nicht impfen, nicht dem Arzt glauben, nicht der Pharmaindustrie sein vertrauen schenken sondern mit den Tipps von Jim Humble arbeiten. Welche der hundert Tipps der richtige sein mag, dass muss jeder für sich selbst entscheiden. In dem Falle würde ich stündlich Arnika D4 und D12 schlucken, ein Bad mit Kernseife vornehmen, dann den Finger in 50% DMSO + Magnesiumchlorid-Sole + Wasserstoffperoxid + Natron einweichen, dann viel Wasser trinken und erst kolloidales Silber drauftupfen und danach eine kolloidale Silberkompresse auflegen. Am Ende noch ein Schwedenbitterbad und schon sind drei Wochen um und der Nagel ist abgefallen. Seht ihr? Hilft doch! Wer will da schon zum Arzt gehen, sich ein kleines Loch in den Finger bohren lassen und zwei Tage Ibuprofen nehmen bis sich das Problem erledigt hat.

Aber wieso machen die Menschen nun diese ganzen Verschwörungstheorien mit? Wer sich näher damit beschäftigt trifft vor allem auf zwei große Gruppen.

Die erste Gruppe besteht aus Menschen die sozial und gesellschaftlich finanziell und oder intellektuell abgehängt wurden. Wer sich vom Staat ausgebeutet vorkommt oder von anderen Mitgliedern der Gesellschaft, der sucht sich "neue Freunde" oder wählt eben die aus, die das gleiche Feindbild besitzen. Willkommen bei den Reichsbürgern.

Die zweite Gruppe ist überfordert mit den komplexen Zusammenhängen in der Welt und braucht schlussendlich die einfachen Lösungen. Da ist es einfacher zu sagen "die Pharmaindustrie will uns alle unterjochen mit Ihren Medikamenten" als zu verstehen, dass Menschen an Krebs sterben, weil Krebs ein Arschloch ist. Oder die Eltern dement werden, obwohl das mit MMS verhinderbar gewesen wäre (oder so).

Es ist eben einfacher zu sagen: Die da haben sich gegen uns verschworen und wollen uns fertig sowie gefügig machen, als einfach zu verstehen, dass Probleme komplex sind und nicht immer einfach zu lösen.

Die Seele der Verschwörungstheoretiker
Share this